Browsed by
Schlagwort: Degenesis

49. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban

49. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban


Angekündigte Runden der 1. Schicht (13:00 – 19:30)


System: Star Wars, (abgesagt – erkrankt)

SL: Simon
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Eigenes Abenteuer im Corllionischen Sektor. Fokus sind Natur, Forschung und Jagd

System: Atomkraft 9/9 (Savage Worlds), (abgesagt – verkrankt)

SL: Philip
Spielerzahl: 4
Einsteiger geeignet: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Atomkraft 9/9 ist eine selbst geschriebene Welt auf Basis von Savage Worlds. Vorlage war “9/11 Animal Squad” von RocketbeansTV. Bei AK99 spielt man Tiere in Freiburg in den Jahren 2018-20.
Charaktere sind vorhanden, Regeln sind sehr einfach, benötigt werden W4, W6, W8, W10, W12 & W20 (habe einige zum Verleihen).
Wer sich vorab informieren will, darf gerne das Wiki dazu durchstöbern: https://atomkraft99.fandom.com/de/
Spoiler wären nur die Archetypen, Infos zu Abenteuern sind nicht enthalten. Entsprechend sind elektronische Geräte für das Wiki am Spieltisch erlaubt, aber nicht notwendig.

System: Cthulhu, Katzulhu und Die schwarze Katze

SL: Jenny
 

System: HeXXen 1733

SL: Flo
Spielerzahl: 3-5
Einsteiger geeignet: Ja
Notizen: “altbekanntes” (wenn jemand schon öfters bei mir HeXXen gespielt hat) und offizielles, da ich nich so viel Zeit zum vorbereiten habe. Jägerstufe 2 oder 3

System: Epyllion (PbtA mit jungen Drachen)

SL: Lukas
Einsteiger geeignet: Ja
Charaktere vorhanden: Werden gemeinsam erstellt.
Notiz: Für Neulinge und junge Spieler:innen geeignet.
Themen: Freundschaft, Zusammenhalt trotz Unterschiedlichkeit, gemeinsam die Welt der Drachen erkunden und eine Gefahr bannen.
Es wird lustig, niedlich, fantastisch, emotional, heroisch, episch.

Angekündigte Runden der 2. Schicht (20:00 – open end)


System: Dgenesis

SL: Anu
Spielerzahl: 4-5
Einsteiger geeignet: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: 
Bitte gerne eigene W6 (max braucht ihr 12 Stück) mitbringen.
Wer mitspielen mag, sollte IC und OOC trennen können – da sich die Charaktere nicht unbedingt all zu grün sind in diesem System und es durchaus auch zu Konflikt RP kommen kann. Des Weiteren wird es öfter mal etwas gruselig und blutig bei mir, weshalb sich zartbesaitete oder sehr junge Spieler in meinen Spielrunden vielleicht nicht so gerne wiederfinden.

System: Monster of the week, Zombie World oder Escape from Dino Island

SL: Moritz
Einsteiger geeignet: Ja

System: HeXXen 1733

SL: Clemens
Spielerzahl: 2-5
Einsteiger geeignet: Ja
Charakter vorhanden: Ja
Notizen: Es handelt sich um eine selbstgeschriebene Story für Jäger der Stufe 2. Als Charaktere liegen die Archetypen aus dem Buch der Regeln und aus Hexenjagd vor. Eigene Charaktere können aber ebenso benutzt werden. Die Runde ist ausdrücklich einsteigergeeignet 😉

Angekündigte Runden in Doppelschicht (1.+ 2. Schicht)


System: DSA 4.1

SL: Lenn

Notizen: Titel: Zorn des Bären (uralt aus DSA3) aber immer noch gut.
Eine winterliche Gesellschaft im Bornland, stufentechnisch geht alles zwischen 0 und 10, so lange 12göttergläubig.

48. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban mit Tombola und Winterfest

48. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban mit Tombola und Winterfest


Winterfest (12:00 – 14:00)


Wer uns unterstützen will, ist gern eingeladen Gebäck  und Dekoration mitzubringen, damit es für alle eine tolle Veranstaltung wird. Und der anschließende Rollenspiel Treff garantiert, dass es keine Rest geben wird 😉

Wer Dekoration hat und mitgestalten will bite schon um 11:30 da sein.


Tombola (14:00 – 14:30)


Wie auch schon in den Jahren zuvor wird es eine Tombola zu einem guten Zweck mit gestifteten Preisen geben.

Lose können zu einem Preis von 2€ bis zum 18.12. direkt bei der ersten Vorsitzenden, Jenny, anzutreffen unter anderem beim Rollespielstammtisch am 02.12. erworben werden oder an Kasse bei der Veranstaltung selbst.


Rundenverteilung (14:45 – 15:00)



Angekündigte Runden (15:00 – open end)


System: City of Mist

SL: Janina
Spielerzahl: 5
Einsteriegerfreudnlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Das Abenteuer ist “Shark Tank” aus dem zweiten Starterset. Da es wohl länger ist als ein Treff, werde ich daraus und evtl. einen anderen Abenteuer eine kleine Treffkampagne machen. Wäre gut, wenn ihr bei den anderen Treffs auch dabei sein könntet, aber verpflichtend ist es nicht.

System: HeXXen 1733

SL: Flo
Spielerzahl: 3-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Abenteuer “Dämonenbrut”

System: Crash Pandas

SL: Cara
Spielerzahl: 4-7
Einsteigerfreundlich: Ja
Notizen: Das System ist ein One Page RPG, das heißt die Regeln sind kurz und relativ einfach. Ich werde das System am Anfang erklären und wir werden auch zusammen Charaktere erstellen. Wer Interesse hat kann sich die Regeln hier schon mal anschauen: https://gshowitt.itch.io/crash-pandas?download (die Seite fragt nach einer freiwilligen Spende, man kann die Datei (PDF) aber auch ohne Spende bekommen).
WICHTIG: Das Spiel wird auf Englisch stattfinden.
Worum es geht: Die Spieler werden Waschbären spielen die zusammen an einem Straßenrennen teilnehmen. Alle Waschbären fahren das Auto zusammen…gleichzeitig. Es wird auf jeden Fall chaotisch, so viel kann ich garantieren Big Grin

System: D&D5

SL: Georg
Spielerzahl: 4-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Infos kommen noch mehr.
Setting: Die kleine Ortschaft Ehrenfels die zum Winteranfang das alljährliche “Goblin Klatschen” feiert. Eine lange Tradition in dieser Ortschaft. Um die über das Jahr gesammelten Vorräte für den Winter “präventiv” vor Goblinraubzügen zu schützen. Das ganze ist mit einem sehr großen Augenzwinkern zu sehen. Die Stufe der Char wird 6 sein, eigene Chars können mitgebracht werden, aber ich bringe auch genügend mit.

System: Star Wars

SL: Simon
Spielerzahl: 3-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Eigenes Szenario; Backup: ein Einsteigerset “Am Rande des Imperiums” oder “Macht und Schicksal”

System: Degenesis

SL: Anu
Spielerzahl: 4-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charactere vorhanden: Ja
Notizen: Gespielt wird in Europa.
46. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban

46. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban


Angekündigte Runden der 1. Schicht (13:00 – 19:30)


System: Splittermond

SL: Lukas
Einsteigerfreudlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Drachenpakt, für Kinder/Jugendliche

System: Hogwarts

SL: James
Notizen: Infos folgen

System: Open Legend

SL: Someone
Notizen: Infos folgen

System: World Wide Wrestling

SL: Gunnar
Spielerzahl: 4-6
Einsteigerfreudlich: Ja
Charaktere vorhanden: werden zusammen erstellt
Notizen: Basiert auf Powered by the Apocalypse


Angekündigte Runden der 2. Schicht (20:00 – open end)


System: Degenesis

SL: Anu
Spielerzahl: 4-5
Einsteigerfreudlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja


Angekündigte Runden in Doppelschicht (1.+ 2. Schicht)


System: Splittermond

SL: Kai
Spielerzahl: 3-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Einsteigerbox

System: DnD5

SL: Denicito
Spielerzahl: 3-7
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen:
Fluch der Tränen der Schwertberge
In diesem Treffen werden wir ein Abenteuer in einer bekannten Umgebung für D&D-Fans haben. Die Geschichte ist eine modifizierte Version einer der WotC-Kampagnen. Es gibt wenig bis gar keine Homebrew-Elemente, die meisten der vorgenommenen Änderungen sind story-related. Es gibt also keine homebrew Regeln, die du lernen musst. Auch gibt es keine Regeln, die du wissen musst, wenn du ein Anfänger bist, wir erklären alles Schritt für Schritt. Wir werden bereitgestellte Charaktere haben, die du spielen kannst.
Wenn du deine eigene machen möchtest, Du kannst auch alle (nicht bösen) Charaktere der level 4 mitbringen. Alle 5E WotC-Bücher sind erlaubt (also kannst du kein böser Vampir sein, aber du kannst ein Zentaur oder Drachengeborener sein) Wenn du eine Idee hast, aber nicht weißt, wie man diesen Charachter macht. Du kannst es mir beschreiben und ich werde es für dich machen.
Wie beim letzten Mal werden wir ein Doppelschichige-Spiel machen, an dem du am Anfang am Ende teilnehmen kannst oder beides. Auch wir werden es auf Englisch machen.
Same thing in English:
Curse of the Sword Mountains’ Tears
In this meeting we will have an adventure set in a familiar setting for D&D fans. The story is a modified version of one of the WotC campaigns. There are little to no home brew elements, most of the changes made are story related. So, there are no homebrew rules you need to learn. Also, there are no rules you need to know at all if you are a beginner, we can explain everything as we go. We will have ready made charachters for you to play.
If you want to, you can also bring any (non-evil) level 4 charachters. All 5E WotC books are allowed (so you can’t be an evil vampire , but you can be a centaur or even dragonborn if you wanted to)If you have an idea but you don’t know how to make that charachter. You can describe it to me and I will make it for you.

Like last time we will do a two session game that you can join in the beginning at the end or both. Also we will do it in English.