Browsed by
Schlagwort: Star Wars

3. Online Rollenspieltreff – als Ersatz für den abgesagten 53. Rollenspieltreff Freiburg

3. Online Rollenspieltreff – als Ersatz für den abgesagten 53. Rollenspieltreff Freiburg

Am 16.05.2020 halten wir den ebenfalls abgesagten 53. Rollenspieltreff Freiburg zum wieder online ab.

Dazu treffen wir uns statt im JuKs im Kanal #orga-und-rundenvergabe im Abschnitt Online-Treff des Discord Server [Einladungslink].

Zur Teilnahme ist damit mindestens ein Rechner, Tablet oder Smartphone (Discord gibt es als Anwendung, App und es läuft auch direkt im Browser) mit Mikrophone und Lautsprechern (Headset ist zu empfehlen) erforderlich.

Für die angekündigten Runden werden wir virtuelle Räume auf unserem Discord Server einrichten, die je aus einem Textchatkanal, einem Voice-Kanal und einem Kanal für 1-zu-1 Absprachen bestehen. Discord bietet auch an, das man Gruppen bildet und darüber Videochat und das Teilen des Bildschirm durchführen kann, wenn ihr das wünscht. Von dieser Grundausstattung ausgehend werden sich die einzelnen Spielleiter (bitte bei der Rundenanmeldung in Notizen erwähnen) ggf. noch anderer Werkzeuge [z.B. roll20, Fantasy Grounds, Google Spreadsheets, RPG Note Cards, usw.] bedienen und euch darüber in Kenntnis setzen. Diese können wir leider nicht zentral organisieren, aber wir unterstützen euch gern wenn ihr Fragen oder Probleme habt.

Da der Treff online stattfindet sind wir räumlich weniger begrenzt und können mehr Plätze als sonst bieten und sind vielleicht auch für die aus Freiburg weggezogenen Ehemaligen interessant. Oder auch denjenigen die bisher die Anfahrt etwas scheuen oder die schlechte Anbindung der öffentlichen. Daher bitte gern weitersagen und empfehlen.

Auf einen guten Online Treff – Diskussionen bitte auch auf Discord um alles dort zu bündeln.

Organisatorisches:

Kurze Erklärung zu Roll20 von Lukas auf pnpnews.de

[Formular zur Rundenanmeldung]


Angekündigte Runden 1. Schicht (13:00 – 19:30):
[Rundenvergabe 13:15 | Spielbeginn: 13:30]


STAR WARS (FFG)

Flo
3 bis 5
Ja
Ja
Einsteigerrunde, auch für absolute Neulinge geeignet
Entweder “Am Rande des Imperiums” (mit Kopfgeldjäger-Schmuggler-Droiden-Wookies) oder
“Macht und Schicksal” (Das Schicksal von jungen machtsensitiven Wesen)
Beides hab ich schon ein paar Mal angeboten, für den Sci Fi Mai nochmal das Angebot
Discord und roll20

STAR TREK (2d20)

3 bis 6
Ja
Ja
Einsteigerrunde, auch für absolute Neulinge geeignet
The Signal aus dem Quickstart (Charaktere auf Englisch, gespielt wird auf deutsch)
ggf. discord für Audio/Video, X-Card als Safetytool

Stars without Number Revised

Spielleiter: Felix
4
Ja
Ja
Willkommen auf Zerzura, einem der letzten noch glänzenden Orte in den Badlands des Sektors. Ehemals Eine Zitadelle des Menschlichen Imperiums, dient sie jetzt als Anlaufstelle für Schmuggler von seltenen und merkwürdigen Gütern. Jeder weiß das dieser Ort mehr Geheimnisse birgt als jeder andere der Galaxis, aber als ein kleines Team von Söldnern (oder Abenteurern, je nachdem wen man fragt) in die Katakomben geschickt wird um einem Hinweis auf ein beschädigtes Lager nachzugehen werden sie wahrscheinlich auf einige davon stoßen, und vielleicht auf einige die eher verborgen geblieben währen
Voice über Discord, Würfeln, Charaktere und Übersicht auf Roll20

Angekündigte Runden 2. Schicht (19:30 – open end)
[Rundenvergabe ca. 19:30 | Spielbeginn ca. 20:00]


Alien Dark

Mario
3-4
Ja
Dies ist ein Spiel über Menschen an der Grenze des besiedelten Weltraums. Hier draußen konkurrieren Unternehmen um die Vorherrschaft, während Kolonisten alles riskieren, um ein besseres Leben zu führen. Alien Dark basiert auf den Cthulhu Dark-Regeln (von Graham Walmsley), die geändert wurden, um das Setting widerzuspiegeln. Obwohl es vom Alien-Franchise und dem Alien-Rollenspiel (Free League Publishing) inspiriert ist, könnte es an andere Sci-Fi-Horror-Einstellungen angepasst werden, aber GMs werden vom Kauf dieser beiden Spiele profitieren.Die Spieler übernehmen die Rolle von Menschen, die an der Grenze des Erforschten arbeiten, als Kolonisten oder Schiffsbesatzung. Früher waren sie vielleicht Wissenschaftler, Kolonialmarschälle oder sogar Marinesoldaten, aber jetzt sind sie Zahnräder in der Unternehmensmaschine und werden mit der harten Realität der Grenze konfrontiert.

Dies ist ein Spiel, in dem das Schicksal eines Charakters trostlos ist. Sogar die Mechanismen, die helfen, Stress abzubauen, bieten nur eine vorübergehende und oft kostspielige Ruhepause. Oft fallen diese Kosten für einen anderen Spielercharakter an…

Sprache: deutsch

Jitsi, Google Tabelle
Sicherheitstools: Linien und Schleier, Offene Tür, X-Karte
Schwierige Themen: Aliens, Körperhorror, Gewalt, Spieler gegen Spieler, Charaktertod, raue Sprache, evlt auch Drogen & Alkohol, Sex, Verrat

Angekündigte Runden Doppelschicht (13:00 – open end)
[Rundenvergabe 13:15 | Spielbeginn: 13:30]


 

 

49. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban

49. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban


Angekündigte Runden der 1. Schicht (13:00 – 19:30)


System: Star Wars, (abgesagt – erkrankt)

SL: Simon
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Eigenes Abenteuer im Corllionischen Sektor. Fokus sind Natur, Forschung und Jagd

System: Atomkraft 9/9 (Savage Worlds), (abgesagt – verkrankt)

SL: Philip
Spielerzahl: 4
Einsteiger geeignet: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Atomkraft 9/9 ist eine selbst geschriebene Welt auf Basis von Savage Worlds. Vorlage war “9/11 Animal Squad” von RocketbeansTV. Bei AK99 spielt man Tiere in Freiburg in den Jahren 2018-20.
Charaktere sind vorhanden, Regeln sind sehr einfach, benötigt werden W4, W6, W8, W10, W12 & W20 (habe einige zum Verleihen).
Wer sich vorab informieren will, darf gerne das Wiki dazu durchstöbern: https://atomkraft99.fandom.com/de/
Spoiler wären nur die Archetypen, Infos zu Abenteuern sind nicht enthalten. Entsprechend sind elektronische Geräte für das Wiki am Spieltisch erlaubt, aber nicht notwendig.

System: Cthulhu, Katzulhu und Die schwarze Katze

SL: Jenny
 

System: HeXXen 1733

SL: Flo
Spielerzahl: 3-5
Einsteiger geeignet: Ja
Notizen: “altbekanntes” (wenn jemand schon öfters bei mir HeXXen gespielt hat) und offizielles, da ich nich so viel Zeit zum vorbereiten habe. Jägerstufe 2 oder 3

System: Epyllion (PbtA mit jungen Drachen)

SL: Lukas
Einsteiger geeignet: Ja
Charaktere vorhanden: Werden gemeinsam erstellt.
Notiz: Für Neulinge und junge Spieler:innen geeignet.
Themen: Freundschaft, Zusammenhalt trotz Unterschiedlichkeit, gemeinsam die Welt der Drachen erkunden und eine Gefahr bannen.
Es wird lustig, niedlich, fantastisch, emotional, heroisch, episch.

Angekündigte Runden der 2. Schicht (20:00 – open end)


System: Dgenesis

SL: Anu
Spielerzahl: 4-5
Einsteiger geeignet: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: 
Bitte gerne eigene W6 (max braucht ihr 12 Stück) mitbringen.
Wer mitspielen mag, sollte IC und OOC trennen können – da sich die Charaktere nicht unbedingt all zu grün sind in diesem System und es durchaus auch zu Konflikt RP kommen kann. Des Weiteren wird es öfter mal etwas gruselig und blutig bei mir, weshalb sich zartbesaitete oder sehr junge Spieler in meinen Spielrunden vielleicht nicht so gerne wiederfinden.

System: Monster of the week, Zombie World oder Escape from Dino Island

SL: Moritz
Einsteiger geeignet: Ja

System: HeXXen 1733

SL: Clemens
Spielerzahl: 2-5
Einsteiger geeignet: Ja
Charakter vorhanden: Ja
Notizen: Es handelt sich um eine selbstgeschriebene Story für Jäger der Stufe 2. Als Charaktere liegen die Archetypen aus dem Buch der Regeln und aus Hexenjagd vor. Eigene Charaktere können aber ebenso benutzt werden. Die Runde ist ausdrücklich einsteigergeeignet 😉

Angekündigte Runden in Doppelschicht (1.+ 2. Schicht)


System: DSA 4.1

SL: Lenn

Notizen: Titel: Zorn des Bären (uralt aus DSA3) aber immer noch gut.
Eine winterliche Gesellschaft im Bornland, stufentechnisch geht alles zwischen 0 und 10, so lange 12göttergläubig.

48. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban mit Tombola und Winterfest

48. Rollenspieltreff in Freiburg im JuKs Vauban mit Tombola und Winterfest


Winterfest (12:00 – 14:00)


Wer uns unterstützen will, ist gern eingeladen Gebäck  und Dekoration mitzubringen, damit es für alle eine tolle Veranstaltung wird. Und der anschließende Rollenspiel Treff garantiert, dass es keine Rest geben wird 😉

Wer Dekoration hat und mitgestalten will bite schon um 11:30 da sein.


Tombola (14:00 – 14:30)


Wie auch schon in den Jahren zuvor wird es eine Tombola zu einem guten Zweck mit gestifteten Preisen geben.

Lose können zu einem Preis von 2€ bis zum 18.12. direkt bei der ersten Vorsitzenden, Jenny, anzutreffen unter anderem beim Rollespielstammtisch am 02.12. erworben werden oder an Kasse bei der Veranstaltung selbst.


Rundenverteilung (14:45 – 15:00)



Angekündigte Runden (15:00 – open end)


System: City of Mist

SL: Janina
Spielerzahl: 5
Einsteriegerfreudnlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Das Abenteuer ist “Shark Tank” aus dem zweiten Starterset. Da es wohl länger ist als ein Treff, werde ich daraus und evtl. einen anderen Abenteuer eine kleine Treffkampagne machen. Wäre gut, wenn ihr bei den anderen Treffs auch dabei sein könntet, aber verpflichtend ist es nicht.

System: HeXXen 1733

SL: Flo
Spielerzahl: 3-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Abenteuer “Dämonenbrut”

System: Crash Pandas

SL: Cara
Spielerzahl: 4-7
Einsteigerfreundlich: Ja
Notizen: Das System ist ein One Page RPG, das heißt die Regeln sind kurz und relativ einfach. Ich werde das System am Anfang erklären und wir werden auch zusammen Charaktere erstellen. Wer Interesse hat kann sich die Regeln hier schon mal anschauen: https://gshowitt.itch.io/crash-pandas?download (die Seite fragt nach einer freiwilligen Spende, man kann die Datei (PDF) aber auch ohne Spende bekommen).
WICHTIG: Das Spiel wird auf Englisch stattfinden.
Worum es geht: Die Spieler werden Waschbären spielen die zusammen an einem Straßenrennen teilnehmen. Alle Waschbären fahren das Auto zusammen…gleichzeitig. Es wird auf jeden Fall chaotisch, so viel kann ich garantieren Big Grin

System: D&D5

SL: Georg
Spielerzahl: 4-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Infos kommen noch mehr.
Setting: Die kleine Ortschaft Ehrenfels die zum Winteranfang das alljährliche “Goblin Klatschen” feiert. Eine lange Tradition in dieser Ortschaft. Um die über das Jahr gesammelten Vorräte für den Winter “präventiv” vor Goblinraubzügen zu schützen. Das ganze ist mit einem sehr großen Augenzwinkern zu sehen. Die Stufe der Char wird 6 sein, eigene Chars können mitgebracht werden, aber ich bringe auch genügend mit.

System: Star Wars

SL: Simon
Spielerzahl: 3-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere vorhanden: Ja
Notizen: Eigenes Szenario; Backup: ein Einsteigerset “Am Rande des Imperiums” oder “Macht und Schicksal”

System: Degenesis

SL: Anu
Spielerzahl: 4-5
Einsteigerfreundlich: Ja
Charactere vorhanden: Ja
Notizen: Gespielt wird in Europa.